XOPQBNMKK
Offene Gartenpforte 2015 in unserem Garten „Susan Island“
Wer gerne einmal in Augenschein nehmen möchte, was innerhalb von wenigen Jahren aus einem Handtuchgrundstück mit altem Obstbaumbestand entstehen kann, ist herzlich eingeladen. Gleich fünfmal bieten wir in diesem Jahr die Gelegenheit uns zu besuchen. Zu einigen Terminen sind weitere Gärten in Bocholt geöffnet. Hierüber informieren wir Sie zeitnah per Newsletter und unter "Offene Gartenpforte Bocholt 2015".  
Mit der Gärtnerei Stade können wir uns außerdem glücklich schätzen, eine der besten Staudengärtnereien Deutschlands ganz in unserer Nähe zu haben (20 min. Fahrzeit). Wie wäre es also einen Besuch bei uns mit einem Gärtnerei-Bummel zu verbinden? Gar nicht schwer also auch für einen Gruppenausflug zu einem „Besuchstermin ganz speziell für Sie“ ein attraktives Programm zusammenzustellen! Sie benötigen dazu mehr Tipps, Kontakt-Adressen, Hintergrundinformationen …? Wir sind Ihnen gerne behilflich, mailen Sie oder rufen Sie uns an.

Das sollten Sie auch noch wissen: Von unseren Eintrittsgeldern (3,- € pP, Kinder frei) kommt ein Teil als Spende dem Tierheim Bocholt und dem NABU Rhede zugute.

 
Gruppen sind nach Absprache von Mitte April bis Mitte September herzlich willkommen.
Für einen Tagesausflug vermitteln wir Ihnen gerne weitere Gartenadressen in Bocholt und Umgebung.
 

Frühlingsträume

 Sommer in Sicht

 
 
  

 Altweibersommer mit Lichterabend